Hallo und herzlich Willkommen auf meiner Seite!

Du suchst Nachhilfe, Klausur-, oder Prüfungsvorbereitung?

Du möchtest eine zielorientierte und erfolgreiche Unterstützung und keine kostspieligen Experimente?

Hervorragend, dann bist Du bei mir genau richtig! 


Ich biete für (fast) alle kaufmännischen Bildungswege, die mit einer IHK / HWK - Prüfung abgeschlossen werden können, eine seit mehreren Jahren erprobte, praxisorientierte und vor allem erfolgreiche Nachhilfe, mit der Du zielorientiert für deine nächste Klausur oder Prüfung trainieren kannst. Unabhängig davon, ob Du Umschüler, Berufsschüler, Teilnehmer einer Weiterbildung, Gymnasiast, Gesamtschüler oder Realschüler bist. 



Welche Vorteile bietet Dir mein Angebot?

 

Vorteil 1:

Ich bin Dozent für kaufmännische Aus-, Fort-, und Weiterbildung und verfüge über jahrelange, praktische Erfahrung in diesen Fächern.


Vorteil 2:

Da meine Nachhilfe ausschließlich in den Abendstunden stattfindet, kannst Du trotz Job, Schule oder Uni noch etwas für die Deine Noten tun und das völlig stressfrei!


Vorteil 3:

Der Unterricht kann sowohl bei mir, wie auch bei Dir zuhause stattfinden, nach Absprache auch in kleineren Gruppen, wenn Du z.B. bereits Teil einer Lerngruppe (max. 4 Personen) bist und ihr nicht so richtig weiterkommt.


Vorteil 4:


Bundesweite Nachhilfe ist natürlich auch kein Problem - via Skype komme ich direkt zu Dir!  Warum Skype? Weil Du durch Skype deutlich flexibler bist was die Vereinbarung der Termine angeht. Ebenso sparst Du dir Fahrzeiten und selbst bei Schnee und Eis ist Nachhilfe möglich.



Wie funktioniert das?

Wenn wir "live vor Ort" arbeiten, dann nehmen wir mit Deine Unterlagen, Bücher oder Aufzeichnungen, um so den direkten Bezug zu dem Unterrichtsstoff zu haben, der auch später relevant ist. Ich verfüge zusätzlich über ein großes Repertoire an Aufgaben, Übungsbüchern, alten Prüfungen und weiteren Unterlagen, die wir bei Bedarf ebenfalls benutzen können.

Wenn wir "online via Skype" arbeiten, nutzen wir Skype als virtuellen Klassenraum. 
Ich teile meinen Bildschirm mit Dir und wir bearbeiten gemeinsam die passenden Aufgaben, leiten dazu die Lösungen auf einem für Dich nachvollziehbaren Weg her und erarbeiten die verschiedenen Themen anhand von anschaulichen Beispielen, Rechnungen und vielen anderen Möglichkeiten. Natürlich bekommst du anschließend die Aufgaben und unsere Ergebnisse und Bearbeitungen in Kopie zum nacharbeiten kostenlos dazu.

 Reserviere Dir direkt deinen Wunschtermin (bis zu 6 Monate verbindlich im Voraus möglich) und nutze meine fachliche Kompetenz und berufliche Erfahrung für Deine Vorbereitung. 

Wenn Du noch Fragen hast, die hier auf der Seite nicht beantwortet werden, dann schreib mir einfach und ich melde mich kurzfristig bei Dir zurück.


Ich freu mich schon jetzt darauf, Dich bald persönlich kennenzulernen!


 


 

Neuigkeiten aus der Erwachsenenbildung 

 

bildungsklick

Cornelsen übernimmt inside Unternehmensgruppe

Cornelsen erwirbt die inside Unternehmensgruppe und wächst damit um einen Spezialisten für Lernangebote im beruflichen Kontext. Mit der Investition in die berufliche Qualifizierung will Cornelsen erste Anlaufstelle für Unternehmen sein, um Fachkräfte auf die digitalisierte Berufs- und Arbeitswelt vorzubereiten. 

<
1


Deutscher Bildungsserver, Stichwort: BERUFSBILDUNG

2. JubaS-Themenkreis: Elternarbeit von und mit Jugendberufsagenturen

Der erste Themenkreis im Rahmen des Förderprogramms „Jugendberufsagentur Sachsen (JubaS)“ greift den Wunsch aus der Auftaktveranstaltung vom Mai 2019 in Radebeul nach einem Austausch über Zugangswege und Ansprache junger Menschen zu Angeboten von Jugendberufsagenturen auf. Der Themenkreis behandelt den Bereich Elternarbeit sowohl theoretisch als auch praktisch. Wissenschaftlerinnen der Uni Jena sowie der TU Chemnitz bieten zunächst Einblicke in das Forschungsfeld Elternarbeit, darunter ein konkretes Projekt zur Evaluation der Elternarbeit im Haus der Jugend Chemnitz. Im zweiten Teil widmen sich drei Thementische der praktischen Umsetzung durch Kooperations- und Netzwerkpartner der Jugendberufsagenturen in Sachsen: Dem Projekt Berufswahlpass für Eltern, dem Stadtelternrat Leipzig, dem Landeselternrat Sachsen, den Praxisberater*innen an Oberschulen sowie deren Koordination am Beispiel des Raum Leipzig.

4